Als Favorit hinzufügen   Drucken
 

Ortsgemeinde Schiesheim

Vorschaubild

Lindenstr. 2
65623 Schiesheim

Homepage: www.gemeinde-schiesheim.de

Vorstellungsbild

Unsere Gemeinde

 

Die Ortsgemeinde Schiesheim liegt im mittleren Aartal - direkt an der Grenze zwischen Rheinland-Pfalz und Hessen.

 

Ja - es gibt ein „Aartal" mit zwei A, und es liegt idyllisch am Rande des Taunus und zieht sich ca. 50 km von Diez im rheinland-pfälzischen Teil bis Taunusstein in Hessen.
Hier in seiner Mitte liegt die kleinste Gemeinde innerhalb der Verbandsgemeinde Hahnstätten - der schöne Ort Schiesheim.

 

Schiesheim ist nicht durch eine wehrhafte Burg, ein herrliches Schloss, nicht als Schlachtenstätte oder durch Herrscher und Geistesgrößen in die Geschichte eingegangen.

 

Schiesheim ist ein ehemaliges Bauerndorf, das durch Ausweisung von Neubaugebieten heute zu einer lebenswerten und ruhigen Wohngemeinde angewachsen ist.

 

Wer kennt Schiesheim? Dabei ist es urkundlich nachweisbar seit genau 1130 Jahren - und wie viele kleine Ansiedlungen können das schon von sich sagen.

 

Die Urkunde, der wir die Kenntnis vom Bestehen Schiesheims verdanken, ist eine Gemündener Fundationsurkunde vom 8.11.879.

 

In der weiteren Folge berichtet zwar kein Chronist über seine Entwicklung, aber aus vielen Einzelurkunden erfahren wir:

 

1375 wird der Zehnte von Schiesheim von Lotze, Graf von Heringen, an Agnes von Schönborn verpfändet.

 

1443 gehörte Schiesheim zur Grafschaft Katzenelnbogen

1526 zogen die Rode von Burg Schwalbach den Zehnten hier ein

 

1790 wurde Schiesheim von Oranien-Nassau an Nassau-Usingen vertauscht

 

1840 etwa, wissen wir, dass Schiesheim 439 Morgen Land hatte, 10 Häuser mit 13 Familien und insgesamt 61 evangelische Einwohner

 

Wie sehr hat es sich seitdem verändert?

 

Heute gibt es keine Vollerwerbslandwirte mehr und auch kein Nutzvieh, dafür hat sich die Gemeinde in einen schmucken, modernen Wohnort mit Lebensqualität verwandelt.

 

Zu Schiesheim gehört noch ein flächenmäßig großer Teil des Ortsteils Zollhaus, der hauptsächlich als Gewerbestandort genutzt wird.

 

Zusammen haben wir z.Zt. 272 Einwohner in 79 Häusern. Der Zuwachs ist vor allem den ausgewiesenen Neubaugebieten seit den 70er Jahren bis heute zu verdanken.

 

Wer Schiesheim noch nicht kennt für den lohnt es sich einmal vorbei zu schauen, es werden auch Ferienwohnungen vermietet.

 

Diejenigen die Schiesheim kennen und hier leben, können sagen :

"An der Aar, hier lässt sich's leben wie im Urlaub"

 

Mehr Informationen finden Sie unter den einzelnen Rubriken

Vorstellungsbild